Infos über Sonja Sekula

Vertrauen

Veröffentlicht

VERTRAUE SONJA

GEHE DEINEN WEG, DEN WEG DEINES HERZENS

Es regnet draußen, die Bäume tanzen leicht im Wind und ich sitze an meinem Tisch und höre Meditationsmusik an und verspüre den Impuls paar Zeilen zu schreiben.

Dieses Jahr habe ich das Jahr mit einem Ritual begonnen, dem Feuerlauf. Ich habe hier darüber geschrieben. Ich habe „altes“ losgelassen und den Wunsch geäußert mich voll und ganz auf meinem Seelenplan zu begeben, meinen Herzen zu folgen mit allen Konsequenzen. Das war im Januar. Im März diesen Jahres habe ich den Weg zu meinen Ahnen gefunden und lasse mich hierbei begleiten und die Kraft meiner Ahnen durch mich wirken. Hier und da habe ich „Heilarbeit“ an mir geleistet, habe Themen nicht nur auflösen, sondern „heilen“ dürfen im HIER und JETZT und dadurch die Vergangenheit und die Zukunft geändert. Ich habe im Mai meine „Hoch Zeit“ gefeiert, ja zu meiner Berufung, ja zu meinem Unternehmen gesagt.

Ich folge den Ruf meines Herzens, jeden Tag mit Liebe

Ja, und nun ist Juni 2020 und wieder einmal hat sich mein Leben zum Positiven verändert.

Ich werde es wagen, einen Neubeginn zu starten in einem anderen Bundesland. Das Zuhause meiner Kinder und mir ist wie in einem Traum oder wie in einem mystischen Film. Ein altes Häuschen umgeben vom Wald und im Garten, der teils so wachsen darf, wie er möchte, steht ein großer Mammutbaum der so eine riesige Energie ausstrahlt, der mich selbst aus der Ferne in den Bann zieht. Nur allein, wenn ich daran denke, stehen mir die Tränen in den Augen voller Glück und Zufriedenheit. Meine Kinder haben diesen großen Schritt voll und ganz mit ihrer kindlichen Art bestätigt. „Ja Mama wir wollen umziehen, dort hinziehen.“ Das war für meine Kids sowas von selbstverständlich und ich habe die Freude in ihren Augen gesehen und diese gespürt. JA meine Kinder wir ziehen um.

Meine Freunde, die mich kennen und lieben, die für mich da waren, immer und zu jederzeit, freuen sich für mich. Wünschen mir alles erdenklich Gute, auch wenn es zeitgleich für sie selbst bedeutet, dass wir uns nicht mehr so oft sehen werden. Sie freuen sich vom Herzen für mich und unterstützen mich in meinem Vorhaben, bedingungslos, in Liebe. Es ist vollkommen in Ordnung, dass nicht jeder mit mir diesen Weg gehen kann und ich auf Unverständnis stoße. Es ist nicht wichtig, was andere von meiner Entscheidung halten, das was zählt ist, dass ich meinen Herzen folge.

VERTRAUEN SONJA, FOLGE DEINEM HERZEN, DASS IST DEIN WEG, DARUM BIST DU HIER

SONJA, Deine Berufung ist es die, die erwachen zu BEGLEITEN, für diese Menschen DA zu sein. Sie auf ihrem Weg zum Herzen und somit in ein Leben voller Liebe, Leichtigkeit und Lebensfreude, zu begleiten. Körper, Geist und Seele wert zu schätzen um ihnen den Weg so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie mit Deinem Wissen zu begleiten, diese Menschen wieder in Kontakt zu Ihrer eigenen Göttlichkeit, der Urquelle allen Seins, zu bringen

Meine liebe Freundin Gabriele hat kinesiologisch getestet, hier ein Auszug aus dieser Antwort „Deine Seele, deine Kinder und du werdet euch wohl fühlen“. DANKE.

Und das werde ich tun, mit Licht und Liebe. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.